Neue Webinare des IBZ Gimborn

Liebe Freunde des IBZ Schloss Gimborn, die Pandemie hält uns weiterhin in Atem und die Rückkehr zum Präsenzbetrieb in Gimborn ist nach wie vor nicht absehbar. Um die Zeit bis zu einem Wiedersehen in Gimborn zu überbrücken, entwickeln wir regelmäßig Online-Angebote zu verschiedenen Themenbereichen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie / Euch in einem unserer Webinare begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße aus Gimborn
René Kaufmann


cemkarakaya"Was hat James Bond mit Cyberkriminellen gemeinsam?"

Kostenloses LIVE-WEBINAR für IPA-Mitglieder am Mittwoch, 28.04.2021, 18:30 Uhr mit dem Cybercrime Experten Cem Karakaya.

Digitalisierung und Mediennutzung- Big Data und die Profilerstellung- Aktuelle Maschen der Cyberkriminellen- Soziale Netzwerke und Fake Nachrichten- Sicherheit und Schutzmaßnahmen. Genießen wir wirklich das Leben dank Technologie oder sind wir mehr unter Stress? Wir gehen nicht mehr online, wir sind immer online. Daher gibt es viele Bereiche, in denen wir mehr aufpassen müssen. Nur wenn Sie die Gefahren kennen, können Sie sich auch dagegen schützen. Unsere Daten, insbesondere unsere persönlichen Daten, sind wie ein Schatz zu betrachten. Die Meinung "Ich habe nichts zu verbergen" ist ein Irrtum. Sie würden sich wundern, was man so alles mit Ihren Daten machen könnte. Und wer weiß schon, welche Informationen über uns in 20 oder 30 Jahren plötzlich gefährlich sein können? Die größte Schwachstelle ist der Mensch.

Erfahren Sie auf unterhaltsame Weise, dass wir den Computern trotzdem überlegen sind, denn wir können über uns selbst lachen.

Hier gehts zur Anmeldung


beihilfevorsorgeverfuegungenversicherungenBeihilfe, Vorsorge, Verfügungen, Versicherungen
Ein Webinar für (angehende) Ruhestandsbeamt*Innen

3. bis 6. Mai 2021

Die Beendigung des Berufslebens ist ein Einschnitt im Leben einer Jeden / eines Jeden - in vielerlei Hinsicht. Vertraute tägliche Routinen und Verpflichtungen fallen weg, Perspektiven zur weiteren Entfaltung der Persönlichkeit öffnen sich. Aber der Einstieg in die neue Lebensphase erfordert die Beachtung und Erfüllung einiger bürokratischer Regularien und Obliegenheiten, um den neuen Alltag und die Freiheiten des Ruhestands gesichert, möglichst sorgenfrei und entspannt genießen zu können.

Der langjährige, erfahrene Senioren-Experte der GdP-Landesgruppe Nordrhein-Westfalen Klaus Büscher wird für Sie nachvollziehbar, anschaulich und umfassend die Themen Patienten- und Betreuungsverfügungen, Vollmachten, Beihilfe, Versicherungen, Zuverdienst, Versorgungsausgleich behandeln und auf Steuerproblematiken hinweisen. Er wird Ihnen beispielhaft zu beachtende Details vor Augen führen und Ihnen die Bewältigung der anstehenden Formalien erleichtern.

Der Schwerpunkt liegt auf den in Nordrhein-Westfalen geltenden Regelungen. Bestimmungen der anderen Bundesländer und des Bundes können möglicherweise Berücksichtigung finden. Die Teilnehmer*Innen haben die Möglichkeit, bis zum 26.04.2021 schriftlich Fragen an Klaus Büscher zu stellen. Diese werden nach Möglichkeit in den Seminareinheiten beantwortet.

Teilnahmegebühren: € 79 | IPA Mitglieder € 49

Hier zum detaillierten Programm
Hier zur Anmeldung