IPA Award 2021

Am 12. Mai 2021 wurde in Seefeld/Tirol erstmals der IPA Award der International Police Association - Österreichische Sektion an eine speziell ausgewählte Institution, welche im sozialen Bereich tätig ist, verliehen. Im Zuge des IPA Kongresses 2021, welcher in Seefeld geplant war, wurde vom Veranstalter des Kongresses, der IPA Landesgruppe Tirol, die regionale Einrichtung Arche Herzensbrücken vorgeschlagen. Aufgrund ihrer einzigartigen und vorbildlichen Arbeit mit den Kleinsten unserer Gesellschaft wurde sie als Empfänger des 1. IPA Awards ausgewählt.

Bei der offiziellen Verleihung waren unter anderem Vertreter der Gemeinde Seefeld, der Bürgermeister Ing. Mag. Werner Frießer, der Präsident der Österreichischen Sektion der IPA Martin Hoffmann, der IPA Landesgruppenobmann Tirol Dr. Peter Kern, der Sekretär der Landesgruppe Tirol Walter Schlauer und der Referent für Öffentlichkeitsarbeit der Sektion Thomas Erhard, sowie Mag. Horst Szeli als Vertreter und Initiator der Arche Herzensbrücken.

Im Zuge der Verleihung des Awards wurde von den Vertretern der IPA ein gut dotierter Scheck an die Arche Herzensbrücken überreicht, welcher 2 Familien eine erholsame und entschleunigte Zeit in Seefeld ermöglichen wird.

Links:

www.herzensbrücken.at

www.zeitungsfoto.at

Bildrechte: zeitungsfoto.at
Bildrechte: zeitungsfoto.at

Bilder: zeitungsfoto.at