Seminar Internetkriminalität

Vom 3. bis 5. September 2018 fand im Schloss Krastowitz in Klagenfurt bereits das zweite Seminar zum Thema „Internetkriminalität“ der IPAkademie statt. Nachdem der erste Termin im März weit überbucht war, wurde es erforderlich ein weiteres Seminar zur organisieren. So konnte Bildungsreferent Peter Schweiger 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Österreich zum Seminar begrüßen. Christian Baumgartner, Msc und Franz Slamanig sorgten die drei Tage dafür, dass bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern keine Sekunde Langeweile aufkam. Martina Köstinger vom Verein „Mostbarkeiten“, das Fremdenverkehrsamt der Landeshauptstadt Klagenfurt und das Team des mexikanischen Lokals „Salud“ sorgten dafür, dass auch das Rahmenprogramm spannend wurde. So konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am letzten Seminartag vom Seminarleiter gefordert, aber auch zufrieden nach Hause entlassen werden. Eine Fortsetzung dieser Seminare in den kommenden Jahren ist fix eingeplant.

Peter Schweiger

  • Internetkriminalität II_1
  • Zugriffe: 15
  • Internetkriminalität II_2
  • Zugriffe: 14
  • Internetkriminalität II_3
  • Zugriffe: 15
  • Internetkriminalität II_4
  • Zugriffe: 15
  • Internetkriminalität II_5
  • Zugriffe: 18
  • Internetkriminalität II_6
  • Zugriffe: 14
  • Internetkriminalität II_7
  • Zugriffe: 14
  • Internetkriminalität II_8
  • Zugriffe: 14
  • Internetkriminalität II_9
  • Zugriffe: 14
  • Internetkriminalität II_10
  • Zugriffe: 14
  • Internetkriminalität II_11
  • Zugriffe: 14