Schloss Krastowitz bei Klagenfurt war vom 04. bis 07.12. Veranstaltungsort für das Seminar "Jugend und Gewalt" der IPAkademie. Das Programm erstreckte sich von Informationen über das Darknet bis hin zu Infos über das Projekt "Einsatz" - das Einschreiten der Polizei gegen Jugendliche. Star-Referent war Mikrobiologe Dr. Mark Benecke, der "Herr der Maden".

Als Höhepunkte kann man sicherlich den Seminartag mit Markus Brand (http://www.antigewalt.com) sowie den Vortrag vom Herren der Maden, Dr. Mark Benecke, (https://home.benecke.com) bezeichnen. Beide Referenten zogen die 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus beinahe sämtlichen Bundesländern sofort in ihren Bann und der Seminartag mit Markus Brand und der Seminarnachmittag mit Mark Benecke verflogen nur zu schnell. Insbesondere bei diesen Themen wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Wiederholungen gefordert. 

Zum Vortrag von Dr. Benecke, der in den Räumlichkeiten der Bestattung Kärnten durchgeführt wurde - vielen Dank hier an die Bestattung Kärnten insbesondere an Ingo Sternig - waren auch die Totenbeschauärzte des Landes Kärnten eingeladen. Auch die Mediziner waren von der fachlichen Kompetenz des gebürtigen Kölners begeistert. 

Abgerundet wurde das Seminar durch einen Besuch auf dem Klagenfurter Christkindlmarkt, eine Verkostung der Mostbarkeiten, perfekt vorgeführt durch Martina Köstinger aus dem Lavanttal, sowie durch den Östereicherabend, wo regionale Köstlichkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer verkostet wurden. 

Vielen Dank an dieser Stelle an die LPD Kärnten, GenMjr Rauchegger, führte auch die Eröffnung des Seminars durch, an Wolfgang Trunk und Christian Jakubik für die Durchführung der Transfers sowie an Mastermind Christian Pöschl und Thomas Buchegger für die Organisation des Seminars.

Hervorragend betreut wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, so wie bei jedem Seminar im Schloss Krastowitz vom Team des Bildungshauses unter der Leitung von Elisabeth Kraxner.

  • Jugend & Gewalt_1
  • Zugriffe: 42
  • Jugend & Gewalt_2
  • Zugriffe: 42
  • Jugend & Gewalt_3
  • Zugriffe: 53
  • Jugend & Gewalt_4
  • Zugriffe: 46
  • Jugend & Gewalt_5
  • Zugriffe: 47
  • Jugend & Gewalt_6
  • Zugriffe: 50
  • Jugend & Gewalt_7
  • Zugriffe: 44
  • Jugend & Gewalt_8
  • Zugriffe: 55
  • Jugend & Gewalt_9
  • Zugriffe: 52
  • Jugend & Gewalt_10
  • Zugriffe: 44
  • Jugend & Gewalt_11
  • Zugriffe: 43
  • Jugend & Gewalt_12
  • Zugriffe: 41