1. Raid Storck Vicenza-Budapest-Vicenza 

Unter der Patronanz der IPA Italien veranstaltete die IPA Landesgruppe 5 Veneto mit Unterstützung zahlreicher Sponsoren vom 03.09.2018 bis 08.09.2018 das 3. Rennen mit historischen Bikes (Terzo Raid Storico, Laverda Corse 2018) von Vicenza via Budapest retour nach Vicenza.

Gefahren wurde in 6 Tagesetappen, geteilt in mehrere Unteretappen pro Renntag, die Wertung erfolgte nach der regulären Fahrzeit unter Beachtung aller Geschwindigkeitsbegrenzungen (für Geschwindigkeitsübertretungen und unplanmäßige Stopps gab es Strafsekunden). Es wurden nur Bundes- und Landesstraßen benutzt und es gab so manche Extrahürde zu bewältigen. 4 Bikerinnen und 37 Biker nahmen am Rennen teil, die unterstützende Crew bestand aus 12 Personen, darunter der Renndirektor, Gaudenzio Miglioranza, einer der Sponsoren und Partner der IPA Italien, Pietro Laverda (Laverda Motorcycles Italy) und diverse Bereichsverantwortliche für alle Belange des Rennens wie Zeiterfassung, technischer Support und medizinische Versorgung. Hauptsponsoren der Veranstaltung waren die Sparkasse Brunico und Caliba Viaggi.

Die ganze Geschichte: 3. Raid Storck