In der ersten Septemberwoche fand die diesjährige IPA-Reise der Verbindungsstelle Graz-Umgebung statt, an der 16 Mitglieder teilnahmen. Es ging bei der von Reisebeirat Dieter Plasch-Lies organisierten und vom Reisebusunternehmen Tieber mit dem Bistrobus durchgeführten Reise diesmal zur Amalfiküste.

Die Austrian Police Insignia Collectors‘ Association (APICA) wird am 13.10.2018 in Wien wieder ihre traditionelle Sammlerbörse organisieren, bei der wir auch immer wieder Mitglieder der IPA aus dem In- und Ausland begrüßen können. So schreibt uns Präsident Geregor Wenda, und natürlich freut er sich über viele sammelwütige IPA-Mitglieder [mehr]

Prävention und Qualität – zwei unverzichtbare Erfolgsfaktoren für unsere Zukunft“ ist das diesjährige Thema. Qualität – beispielsweise bei Netzwerk- und Kooperationsmanagement, aber auch bei Themen wie sexualisierte und häusliche Gewalt, bei Medienkonsum, bei Verhaltensauffälligkeiten uvm. – entscheidet